Klasse 10c die Besten der Erben Einsteins

Die 10d des Gymnasiums Lohne mit Svenja Röhricht, Astrid Gorsky, Sergej Pril und Christoph Herrmann hat gestern den „Physik-Wettbewerb zum Einstein-Jahr“ der OV gewonnen.
Ihre Erklärungen von vier Alltagsphänomenen aus der Physik überzeugten die Jury aus den Fachlehrern der beteiligten Gymnasien aus Damme und Lohne, dem Gymnasium Antonianum Vechta (GAV) und der Liebfrauenschule.
Auf den zweiten Platz kam die 10d des Gymnasiums Damme, vor der 10e der Liebfrauenschule aus Vechta und der 10FL des GAV.